Archiv für den Monat: November 2018

Blick aus dem Odenwald: Allgemeine Entwicklungen bei Energiewende und Windkraft (November)

  1. Die Bundesregierung stellt zur bestehenden Förderung zusätzliche Milliarden für Sonderausschreibungen von Windkraft an Land bereit. Auch der vom Ba-Wü Umweltminister UNtersteller geforderte „Südbonus“ um Windkraft in windarmen Regionen wie dem Odenwald rentabel zu machen ist geplant. Der Kampf im Odenwald geht nach der Ausbauflaute im letzen Jahr also weiter!!! Weiter Informationen hier.
  2. Neues zum Mythos: „Windkraft bringt Wertschöpfung in die ländliche Region“:  Die Zeitschrift Finanztest hat in der aktuellen Ausgabe die Beteiligungen an Bürgerwindparks getestet. Das Ergebnis:   Investieren Sie nur, wenn Sie einen Totalverlust verkraften können.  Weiter Informationen hier.
  3. Neuer Windatlas und Windenergieerlass für Baden-Württemberg.  Der aktuelle Windenergieerlass tritt am 09. Mai 2019 außer Kraft. Die Landesregierung „prüft“ derzeit eine Überarbeitung (Zeitplan offen). Man darf davon ausgehen, dass diese Überarbeitung kommen und das Umweltministerium die Gelegenheit nutzen wird bestehende „Hindernisse“ beim Ausbau der Windkraft zu beseitigen. Weitere Informationen hier.