Schlagwort-Archiv: Grüner Filz

Gute und böse Lobbyisten

Leseempfehlung:  Kommentar von „Rotherbaron“

Gute und böse Lobbyisten: Zum Wechsel von Simone Peter an die Spitze des Bundesverbands Erneuerbare Energie

Ex-Grünen-Chefin Simone Peter ist in dieser Woche von der Mitgliederversammlung des Bundesverbands Erneuerbare Energien, einer Lobbyorganisation für Produzenten von so genanntem „Ökostrom“, zur Verbandspräsidentin gekürt worden. Damit ist nach der ehemaligen rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke, die im vergangenen Jahr in den Aufsichtsrat des Windkraftprojektierers ABO Wind eingetreten ist, innerhalb kurzer Zeit schon die zweite grüne Spitzenpolitikerin in die Wirtschaft gewechselt.  Man muss kein besonders scharfsinniger Analyst sein, um darin eine Bestätigung für die besondere Nähe der Grünen zu EEG-Unternehmen, vor allem zur umsatzstarken Windindustrie, und ihren Lobbyorganisationen zu sehen. …Weiterlesen auf rotherbaron.com

Appell an ENTEGA die Zerstörungen am Stillfüssel einzustellen!

Unterzeichnen Sie bitte auch  diese Petition:

Der Aufsichtsratsvorsitzende der ENTEGA – der GRÜNE Oberbürgermeister von Darmstadt Jochen Partsch – wird darin aufgefordert angesichts der inzwischen auch polizeilich dokumentierten Verstöße gegen den Natur- und Artenschutz vom Projekt „Stillfüssel“ abzusehen.

Die Proteste im Wald gegen dieses unglaubliche Projekt inmitten eines UNESCO Parks dauern an.

 

 

Neues vom Grünen Filz: Vom NABU ins Umweltministerium

Seine Unterstützung der GRÜNEN Landesregierung (u.a. während des Wahlkampfes) hat sich für den Vorsitzenden des baden-würtembergischen NABU – Dr. André Baumann – ausgezahlt : Dr. Baumann ist jetzt  Staatssekretär im GRÜNEN Umweltministerium.

„Herzlichen Glückwunsch zu dieser integeren Leistung“, sagt da die BI „Rettet den Odenwald“.

Nachdem das GRÜNE Umweltministerium bereits – mit dem Segen des NABU Landesverbandes – den Mindestabstand von Windrädern zu Rotmilanhorsten geringer hält, als vom Länderarbeitskreis der Landesvogelschutzwarten empfohlen,  wäre das doch auch eine tolle Weiterlesen