Schlagwort-Archive: Katzenwinkel

Beerfelden: Muss Heidelberger Landwirt sein Haus wegen WKA abreisen?

Den geplanten Windkraftanlagen im gräflichen Privatwald bei Etzean, Katzenwinkel (Beerfelden/Oberzent) scheint ein Haus im Wege zu stehen – und droht nun abgerissen werden. Der Besitzer aus Heidelberg  und hat das  große Grundstück in Beerfelden mit einer alten Streuobstwiese (deren besondere Bedeutung als Biotop der NABU gutachterlich bestätigt hat), Schafen, Ziegen – und einem Gebäude  –  vor ca. 20 Jahren gekauft. Jahrelang hat sich niemand für dieses Grundstück interessiert, Sanierungen etc. liefen immer einvernehmlich mit der Stadt Beerfelden und plötzlich muss er das Gebäude abreißen lassen….. Warum? Weiterlesen

Proteste gegen WKA Etzean/Katzenwinkel

Gegen die im adligen Privatwald auf dem Katzenwinkel / Etzean /Beerfelden (Oberzent) geplanten WKA  von JUWI ebbt der Protest nicht ab:

Oberzent (ehem. Beerfelden) stemmt sich gegen Windkraft im Katzenwinkel

Hier ein Artikel von Herrn Wilken

Oberzent packt alle Geschützt gegen Windkraft im Katzenwinkel aus
https://hirschhorner.wordpress.com/2018/03/15/oberzent-packt-alle-geschuetze-gegen-windkraft-im-katzenwinkel-aus/

 und

Windkraft in der Oberzent: Neue Stadt geht auf Konfrontation und kündigt Gestattungsvertrag
http://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/oberzent/windkraft-in-der-oberzent-neue-stadt-geht-auf-konfrontation-und-kuendigt-gestattungsvertrag_18593630.htm

Windkraft bei Beerfelden/Oberzent: BI ruft zu Widerstand auf

Bürgerinitiative Gegenwind ruft auf zum Widerstand gegen die Landschaftszerstörung durch Windräder in der Stadt Oberzent

Nach der Bekanntgabe der Planungen für Standorte von Windrotoren im Katzenwinkel und auf dem Finkenberg wendet sich die Bürgerinitiative Gegenwind Beerfelden-Rothenberg an die Mandatsträger im Magistrat und in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Oberzent mit der nachdrücklichen Forderung: Schluss mit der zügellosen Landschaftszerstörung der intakten Mittelgebirge durch den Ausbau von Windindustrieanlagen in den Wäldern der Stadt Oberzent.

Mit ihrem Apell wenden sich die Kritiker an die kommunale Politik in der Erwartung, dass sich die Mandatsträger ihrem Anspruch der kommunalen Selbstverwaltung bewußt sind und der geplanten Landschaftszerstörung Einhalt gebieten, um auf kommunaler Ebene Widerstand gegen die ideologischen Antriebe auf Landes- und Bundesebene und deren Sinnlosigkeit zu argumentieren. Weiterlesen

WKA bei Beerfelden Etzean wurden beantragt!

Seit 17.10.2017 ist eine aktualisierte Liste der WEAs beim RPDA eingestellt.

Darin sind die 5 Anlagen in Beerfelden Etzean (Enercon E141) mit Datum 10/2017 als beantragt und jetzt im Genehmigungsverfahren aufgeführt!!

https://rp-darmstadt.hessen.de/sites/rp-darmstadt.hessen.de/files/content-downloads/%C3%9Cbersicht%20aller%20im%20Regierungsbezirk%20Darmstadt%20betriebenen%2C%20genehmigten%20und%20beantragten%20Anlagen.pdf

Zum Standort der WKA ist zu sagen: Natürlich mitten im UNESCO Naturpark Odenwald, natürlich mitten im Wald und natürlich im Lebensraum von Schwarzstörchen und anderen streng geschützten Tierarten. Wie könnte es anders sein. Und mal wieder adlige Privatwaldbesitzer am Werk

Katzenwinkel: Windprojekt im gräflichen Privatwald bei Beerfelden

Leider gibt es im Odenwald viel Privatwald – und wenn man mit Wind mehr Geld machen kann als mit Holz greifen Adel und Landeskirchen gerne zu: