Schlagwort-Archive: Felgenwald

Und was ist mit den brütenden Schwarzsstörchen im Odenwald?

Hier kurz einige aktuelle Artikel zu den Schwarzsstörchen im Odenwald. Einer der wenigen „Erfolge“: Die Windräder im Felgenwald müssen für 10 Tage abgeschaltet werden um die brütenden Schwarzsstörche nicht weiter zu gefährden.. nur wurden Sie auch nach dieser Verfügung offensichtlich weiterbetrieben. (siehe letzter Artikel) Weiterlesen

Vielbrunn/Michelstadt: Baubeginn… und weitere Rotoren im nächsten Jahr!?

WHS Enertec will den Bauantrag für zwei bis drei weitere Rotoren im Felgenwald II im kommenden Jahr stellen!
Windrad im Felgenwald bei Vielbrunn geht ans Netz
https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/art490823,6436519

Windräder bei Vielbrunn: Bürgergruppen kritisieren Behörden
https://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/michelstadt/windrader-bei-vielbrunn-burgergruppen-kritisieren-behorden_19053296

Auch zweites Gutachten geht ins Leere
Baubeginn von WKA Felgenwald I am Gut Sansenhof haben begonnen – Kritik von Gegnern
https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/art490823,6341565

Vielbrunn: Trotz Weltkriegsmunition im Boden – die Bagger sind angerückt

Bei Vielbrunn werden Fundamente für Windräder ausgebaggert
http://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/michelstadt/bei-vielbrunn-werden-fundamente-fuer-windraeder-ausgebaggert_18574346.htm

Kommentar von vor Ort „Leider wurde heute (5.3.) mit den Erdarbeiten am Felgenwald begonnen. (…) Man darf gespannt sein, wer für die Kosten des Personenschadens aufkommt, wenn der erste Baggerfahrer auf einen Sprengkörper aus dem II. Weltkrieg fährt. Ebenso wer für die Kosten aufkommt, wenn unser Trinkwasser verseucht ist? Nämlich wir alle!!! Das ist dann auch eine Form der Bürgerbeteiligung, …“