Politmagazin CICERO thematisiert Windkraft

Liebe Mitstreiter,

wir möchten Euch auf die Juni-Ausgabe des Politmagazins   Cicero   aufmerksam machen. Das Titelthema lautet:   Flurschaden – Der Aufstand gegen die Windkraft http://www.cicero.de/magazin-cicero-im-juni-stahlwaeldern/60949

Mit 3 Artikeln:

  • Wer Wind sät   (Christoph Scheuring)
  • Mit Wind und Sonne   (Christoph Scheuring)
  • Der Filz ist nicht mehr schwarz, sondern grün   (Constantin Magnis; Interview mit Enoch zu Guttenberg)

Vielen Dank für den Hinweis an die BI Schurwald

Protestwanderung am 29.5.2016

Protestwanderung der BI Gegenwind Siedelsbrunn und der BI Gegenwind Ulfenbachtal: Für alle nicht Ortskundigen: Nicht nur am „Greiner Eck“, sondern nur wenige Kilometer weiter sollen auf demselben Höhenzug weitere Windindustrieanlagen enstehen („Stillfüssel“). Auch  der gegenüberliegenden Seite des Ulfenbachtals sollen zwischen Heddesbach, Brombach und Ober-Schönmattenwag, – im „Flockenbusch“ – weitere Anlagen entstehen.

Die Protestwanderung findet am Sonntag, dem 29.05.2016 statt.

Treffpunkt „Zollstock“ 11:00 Uhr.  Wo ist der Zollstock? Hier auf Open Strettmap oder auch hier eine Übersichtskarte

Wanderung über das „Stillfüssel“ zur Gaststätte: „Das Wanderziel“ Schönbrunn, Ankunft ca. 13:00 Uhr. In Schönbrunn Informationen und Reden.

Wanderung

Waldmichelbach: Demonstration und Erörterungstermin

  • Montag 23.5.2016:  BI Siedelsbrunn/Waldmichelbach lädt ein zur Demonstration und Unterschriftenübergabe:  Abfahrt: 12.15 Uhr: Schönmattenwag, Busverkehr Egner GmbH, Kirchstraße 2; 12.30 Uhr: Siedelsbrunn, Parkplatz beim ehemaligen Durstlöscher unterhalb der Kirche. zirka 13.45 Uhr: Ankunft beim Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2 – Übergabe der Unterschrifte. zirka 15.00 Uhr: Ankunft vor Entega, Frankfurter Straße 110 – Demo & Übergabe der Unterschriften. Rückfahrt: voraussichtlich gegen 16.30 Uhr
  • Dienstag, 24.05.2016:  Erörterungstermin „Stillfüssel“: Der Termin für die Erörterung der Einwendungen gegen die Errichtung und den Betrieb von sechs Windkraftanlagen findet am Dienstag, den 24.05.2016 um 10.00 Uhr in der Rudi-Wünzer-Halle (Rudi-Wünzer-Straße 29) in Wald-Michelbach statt. Die Bürgerinitiativen Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal hoffen auf die Anwesenheit aller Bürgerinnen und Bürger, die Einwendungen formuliert und eingereicht haben. Informationen können der Amtlichen Bekanntmachung entnommen werden.
logosiedelsbrunn

Siedelsbrunn/ Ulfenbachtal: 1000 Einwendungen übergeben

BI Gegenwind Siedelsbrunn berichtet am 28. April 2016:

Medienwirksame Übergabe der Einwendungen

Mehr als 1.000 schriftliche Einwendungen besorgter Bürgerinnen und Bürger haben die Bürgerinitiativen Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal heute beim zuständigen Regierungspräsidium Darmstadt abgegeben. Die Einwendungen richten sich gegen den geplanten Bau und den Betrieb von sechs Windkraftanlagen auf dem Stillfüssel. Hitradio FFH informierte darüber in den Nachrichten um 14.55 Uhr mit einem Beitrag aus der Regionalredaktion Südhessen. Im Beitrag wurde auf die Besorgnis der Bürgerinitiativen eingegangen, die besonders die Zerstörung der vorhandenen Natur befürchtet. Nach dem Interviewausschnitt war den Radiohörern schnell klar, dass nach Errichtung der sechs Windkrafträder in Wald-Michelbach vieles nicht mehr so sein wird wie bisher.

Weiterlesen auf der Seite der BI Siedelsbrunn